Versandkostenfrei ab 50 €  Sichere Zahlung   +49 30 28 45 62 16  

Barber Shops in Südafrika.

Men's Grooming mit Herz und Stil

South African Barber Shops
30. März 2016 Caroline
Barber Shops South Africa (by Simon Weller)

Der perfekte Haar- und Bartschnitt für Männer ist mittlerweile nicht nur Trend, sondern gar eine ganze Philosophie geworden. Kein Wunder, dass bei uns die schicken Barber Shop Travel Cases von Ilundi Design seit einem Jahr über die Ladentheke flattern.

Aber wie steht es eigentlich um die Szene in Südafrika? Vom old school Hair Dresser im Township bis hin zum modernen Haarsalon im hippen City Center von Kapstadt erzählen die Barbershops ihre ganz eigenen Geschichten und jeder für sich scheint ein ganz eigener Kosmos zu sein.

Von Bärten, Bier & modernen Barbiers

Im Designerviertel Kapstadts, in der Woodstock Foundry, gibt es seit 2012 eine Barber-Juwel namens The Lobby Hair Shop. Ein großräumiger Friseursalon, wo Craig Johns und sein Team sich bei Kaffee, dem obligatorischen Craft Beer und Klatsch um Hipsterbärte, Nomadenlocken und trendige Frisuren kümmern.

Ein luftiges, offenes Ambiente, gepaart mit Vintage-Möbeln, antiken Barbier-Stühlen, edlen Rasierbürsten und kunstvollen Wandbemalungen sorgen für die richtige Atmosphäre, denn so ein Haarschnitt inkl. Färben oder perfektem Trimmen des Bartes kann schon mal ein paar Stunden dauern.

The Lobby Hair Shop
Woodstock Foundry, 160 Albert Road, Kapstadt

Im Herzen der Townships

Der britische Fotograf Simon Weller hat den Barber Shops in Südafrika gleich ein ganzes Buch gewidmet. In den Townships von Khayelitsha bis Soweto ging Weller auf die Suche nach dem Herz des lebendigen Treiben, neuen Stories aus der Community und langen Geschichten, die das Leben der Menschen über ein paar Generationen hinweg erzählen.

Zuerst war Weller von den verschörkelten und doch zum Teil simpel naiven Schriftzügen angetan, doch die Idee daraus ein Buch zu machen lies ihn nicht mehr los.

In Südafrika bedeuten die Barber Shops noch viel mehr als auf Flatrate den nächsten Spitzenschnitt zu bekommen. Es ist der Treffpunkt für Freunde und ganze Familien. Weller wollte mit seinem Buch den kulturellen, positiven Geist der Barber Shops in den Townships festhalten und den Menschen dahinter ein Gesicht geben. Denn viel zu oft kommen aus den armen Vierteln nur die negativen Geschichten ans Tageslicht.

South African Townships Barbershops & Salons
Simon Weller, Garth Walker, 128 Seiten, Englisch

Der schicke Hair Salon in Johannesburg

In Johannesburg dagegen wird im neuen In-Viertel 44 Stanley vor allem der Design- und Nachhaltigkeitsaspekt groß geschrieben. Mit deutlichem Kontrast zu den schrummelig gemütlichen Haarsalons hat sich die Inhaberin und international bekannte Stylistin Candice Wyatt-Minter für ihren Laden ein schlicht edles Designkonzept gewünscht, welches vom Johannesburger Designstudio Dokter and Misses umgesetzt wurde. Viel Weiß, Stahl und Messingelemente in Kombination mit üppigem Grün machen aus diesem Salon eine luftige Wellness-Oase inmitten des trubeligen Großstadtdschungels.

Wyatts Hair Salon
44 Stanley Ave, Milpark, Johannesburg

Fotos: Gareth Hubbart, Simon Weller, David Ross
Mitarbeit Text & Bild: Tara Deacon

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*